fru&nus Bohnenfalafel im Mandel-Sesam-Mantel

fru&nus Bohnenfalafel im Mandel-Sesam-Mantel

By fruandnus.ch

Ein neues leckeres Rezept zum nachmachen, ganz einfach mit den Produkten von fruandnus.ch

Zutaten: 

Falafel:

500g weisse Bohnen aus der Dose

1 Zwiebel gehackt

1 Knoblauchzehe gehackt

Frische gehackte Kräuter: Basilikum, Koriander, Petersilie zum Würzen

1 TL Kreuzkümmel

1 TL Galant

Pfeffer

Salz oder Gemüsebouillonpulver

Sesam und gemahlene Mandeln für die Panade

Etwas Olivenöl zum Anbraten

 

Dressing: 

1 El Cashewmus oder Mandelmus

1 TL Tahin

1 TL Senf

Etwas Kokosmilch

Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Tajine Gewürzmischung

 

Zubereitung:

1) Alle Zutaten für die Falafel im Mixer vermengen bis eine formbare Masse entsteht. Anschließend kann mit den aufgelisteten Gewürzen nach Belieben abgeschmeckt werden.

2) Aus der Masse können nun kleine Bällchen geformt werden, welche in de Sesam-Mandel-Mischung paniert werden.

3) Die Falafel werden in der Pfanne kurz in Öl angebraten oder für fitnessbewusste im Ofen bei 200C für ca. 20 min gebacken.

4) Für das Dressing wird das Mandelmus, Tahin und der Senf vermischt und mit so viel Kokosmilch verdünnt bis die gewünschte Konsistenz erreicht wird. Hier wird ebenfalls mit den genannten Gewürzen abgeschmeckt.

 

Bonustipp:

Aus den Falafeln und dem Dressing kann man sich ohne weiteres auch leichte Lunch-Wraps zaubern.

Dazu braucht es noch Vollkorn-Fajita-Wraps, und frisches Gemüse wie Karotten, Paprika, Salatgurke und Blattspinat.

Das Ganze kann zu einem klassischen Wrap zusammengefügt werden.

Enjoy!! #meinfruandnus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.